Kompetenz-Management richtig einsetzen

Mitarbeiterkompetenzen: Kickstarter für jedes Projekt

Definition, Kernfragen und Ihr Nutzen in der Praxis, kurz und knapp zusammengefasst

+++Nur für kurze Zeit: Gratis Expertengespräch über das Kompetenzmanagement in Ihrem Unternehmen+++

Definition

Lernen Sie, Mitarbeitenden sowie ihre Leistungen einzuschätzen und optimal für Ihr Unternehmen zu nutzen

Mit einem Kompetenz-Management sollen die Skills aller Mitarbeitenden erfasst und dokumentiert werden, um aktuelle und zukünftige Stellen passgenau zu besetzen und Leistungen in allen Bereichen optimal abzurufen. 

Die beste Methode dafür sind Kompetenzprofile, die durch eine offene Lernkultur strategisch aufgebaut und stetig weiterentwickelt werden.

Die drei wesentlichen Aufgaben im Kompetenz-Management

Mitarbeiterkompetenzen und Kompetenzprofile bilden die strategische Basis für Ihre Unternehmensziele

Skills benennen und erfassen

Kennen Sie alle Skills Ihrer Mitarbeitenden? Oder können Sie diese schnell einsehen?

Leistungen erweitern und entwickeln

Welche künftigen Anforderungen haben Sie und wie können Sie Ihre Mitarbeitenden dahin entwickeln?

Profile nutzen und flexibel einsetzen

Welche Projekte können von verschiedenen Mitarbeitenden unterstützt werden? Wie können Sie maximale Leistungen nutzen?

Man unterscheidet allgemein zwischen fünf Kompetenztypen: Handlungs-, Fach-, Methoden-, Sozial- und Selbstkompetenz.

Warum ist das Managen von Skills und Einsetzen von Profilen so wichtig ?

Kernkompetenzen der Mitarbeitenden sind die Zündschnur für den Unternehmenserfolg

Produktivität erhöhen – Die  Unternehmensziele können durch den gezielten Einsatz von Profilen schneller und erfolgreicher erreicht werden.

Kompetenzen auswerten – Durch Auswertung können Mitarbeitenden optimal im Unternehmen eingesetzt und gefördert werden. 

Skills für jedes Projekt – Es kann auf externe oder neue Mitarbeitenden verzichtet werden, wenn Kompetenzen bereits im Unternehmen sind. Dies spart Zeit und Kosten

Fehler verringern – Durch eine stetige Weiterbildung und Schulung der Mitarbeitenden können Fehler vermieden oder schneller beglichen werden.

Führungskräfte entwickeln – Interne Führungsqualitäten können frühzeitig erkannt und dahin weiterentwickelt werden. Es stärkt das Vertrauen innerhalb des Unternehmens. 

Stellen besser besetzen – Neue Mitarbeitende können gezielter gesucht und eingestellt werden. Das sorgt für eine geringere Fluktuation im Unternehmen

+++Nur für kurze Zeit: Gratis Expertengespräch über das Kompetenzmanagement in Ihrem Unternehmen+++

Warum HR-Software die beste Grundlage für Kompetenz- Management bildet

Skills der Mitarbeitenden zu managen, ist eine sehr anspruchsvolle und aufwendige Aufgabe – nutze softwaregestützte HR-Prozesse

1. Enorme Zeitersparnis und Transparenz durch digitale HR-Prozesse, da effizienter und schneller gearbeitet werden kann 

2. Kollaboration im Team dank schnellem Workflow und Feedback innerhalb einer Software

3. Positive Mitarbeiterbindung durch moderne Arbeitsweisen und innovativen Fortschritt

4. Datensicherheit dank DSGVO-konformer Nutzung und Ablage personenbezogener Daten

5. Unkompliziert und übersichtlich durch digitale Daten – Keine Papierakten oder Exceltabellen mehr

6. Schnelle Auswertung dank aktueller Daten und individuellen Reportvorlagen

Komplette Funktionsübersicht einer ausgezeichneten HR-Software

Vier Fragen für Ihren Kickstart

Sie stehen vor der Herausforderung, qualifizierte Mitarbeitende zu halten und gleichzeitig die Leistungen zu verbessern und von innen heraus zu entwickeln

1. Welche Kompetenzen werden im Rahmen der zukünftigen Strategie benötigt?

2. Welche Rolle übernehmen Führungskräfte und das Bildungsmanagement in diesem Prozess?

3. Wie wird eine Lernkultur etabliert und der Lernerfolg gesichert?

4. Anhand welcher Ziele und Projekte werden Entwicklungsmaßnahmen abgeleitet?

Wie Sie die Skills Ihrer Mitarbeitenden softwaregestützt in Ihrem Unternehmen optimal einsetzen können, erfahren Sie am einfachsten in einem kostenlosen Beratungsgespräch. Formular ausfüllen und Termin vereinbaren!

Kostenlosen Beratungstermin vereinbaren

Kompetenz-Management in Ihrem Unternehmen

Mit über drei Jahrzehnten Leidenschaft für das Personalmanagement ist PERBIT der Experte für vollumfängliche HR-Prozesse und HR-Software.

Eine Software hilft dabei, die zahlreichen Maßnahmen im HR-Alltag softwaregestützt umzusetzen und aufeinander aufzubauen.

Sie haben Fragen zur HR-Software und wollen mehr erfahren? Sprechen Sie uns an! Gemeinsam schauen wir uns Ihre HR-Prozesse an und bringen die HR-Arbeit schnell und effektiv auf das nächste Level.

Im persönlichen Gespräch Potenziale des Kompetenz-Managements in Ihrem Unternehmen entdecken.

© perbit Software GmbH 2022